Ozon: Fragebogen

Aus BS-Wiki: Wissen teilen
Version vom 25. Februar 2008, 08:22 Uhr von Tina (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) nächstältere Version→ | Aktuelle Version (Unterschied) | ←nächstjüngere Version (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Durch welche äußeren Einwirkungen wird das Ozonmolekül gespaltet?

a) Durch Wärme

b) Elektrische Ladungen

c) Licht

d) Durch andere Moleküle

2. Wie heißt der Stoff, dass das Gleichgewicht in der Stratosphäre zerstört?

a) Fluor-Chlor-Kohlenwasserstoffe

b) Fluor-Brom-Kohlenwasserstoffe

c) Fluor-Chrom-Kohlenwasserstoffe

3. In welchen Gegenständen wurde früher FCKW benutzt?

a) Kühlmittel für Kühlschränke

b) Kühlmittel für den Automotor

c) Treibgas für Spraydosen

4. Welche Eigenschaften hat das Ozon bei Zimmertemperatur unter normalen Luftdruck?

a)

b)

c)

5. Wie breit ist die Troposphäre?

a) 8 km

b) 10 km

c) 12 km

6. In welcher Höhe beginnt die Stratosphäre?

a) 15 km-50 km

b) 10 km-50 km

c) 15 km-45 km

7. In welchen Gegenden ist die Ozon-Konzentration im Sommer am Höchsten?

a) In Reinluftgebieten

b) In Städten

c) Über Ozeanen

8. Zu welchen Folgen kann eine Überdosis Ozon führen?

a) Kopfschmerzen

b) Atembeschwerden

c) Ohrenschmerzen

d) Reizwirkungen auf die Augen

e) Zu Stimmversagen

9. Was passiert, wenn man Ozongas auf einen aufgeblasenen Luftballon träufelt?

a) der Luftballon verfärbt sich

b) der Luftballon platzt

c) Es passiert nichts